Physikalische Therapie

Elektrotherapie

Elektrischer Strom ist in der Lage, jede einzelne Körperzelle zu beeinflussen. Moderne Therapiegeräte bieten eine Vielzahl spezieller Stromformen, die jeweils ein bestimmtes Symptom wirksam behandeln. So gibt es Stromformen gegen Schmerzen, zur Muskelkräftigung, zur Durchblutungsverbesserung, zum Abschwellen etc. Elektrotherapie ist eines der wirksamsten Instrumente in der modernen Physiotherapie.

Ultraschall-Therapie

Ultraschall wird als Möglichkeit genutzt, Gewebe zu lockern, die Durchblutung zu verbessern und Reparaturmechanismen zu unterstützen. Die Behandlung ist immer absolut schmerzfrei und führt zu einer dezenten Erwärmung auch in der Tiefe des Gewebes.

 

Eis- / Kälteanwendung

Bei akut entzündlichen Verletzungen ist Kühlen ein altbekanntes und bewährtes Hausmittel. Wir setzen zu diesem Zweck Eis, Kühlbeutel oder Quarkpackungen ein. Letzteres dient neben der Kühlung auch dem Abschwellen, was Schmerzen nochmals reduziert und die Bewegungsfähigkeit erhöht.

Wärmetherapie

Bei uns kommen neben der klassischen Heißluft auch Naturmoorpackungen zum Einsatz.
Diese feuchte Wärme in Kombination mit den im Moor enthaltenen Gerbstoffen führt zu einer sehr gut verträglichen Gewebserwärmung und Muskelentspannung.
Wir verwenden nur frische Einmalpackungen, die nach Gebrauch umweltfreundlich entsorgt werden.